Inhalte

Lady

Sklaven-Hypnose

Session

Käfighaltung

Zellenhaltung

Langzeit-Zellenhaltung

Langzeit-Zellenhaltung mit Freikauf-Möglichkeit

Verhör

Entführungs-Opfer

KG-Sklave

Tribut

Menschenschach - BDSM-Roman

Meine Aufnahmen

Sklave gesucht

Faktotum gesucht

 Der Sklaven Kerker


Sklave gesucht


24/7-Sklave
mit
Kapital
Berufstätiger
Vollzeitsklave


Berufstätiger
Vollzeitsklave
auf Abruf


24/7-Sklave, bzw. Sklavin mit Kapital

Du wirst als besitzloser, gehorsamer Sklaven in meinem Haus leben, dienend und leidend.
Dein bisheriges Leben ist damit vorbei, Du wirst nur noch Sklave sein.

Als 24-7 Sklave kommst Du NUR in Frage, wenn Du ALLE folgenden Punkte erfüllst (Wenn Du nicht alle Punkte erfüllst, verschwendest Du mit einer Bewerbung nur meine Zeit):

I.Du bist bereit absolutes Eigentum zu werden, für den Rest Deines Lebens.
II.Du bist absolut devot und gehorsam.
III.Du bist bereit und in der Lage, Dein bisheriges Leben völlig hinter Dir zu lassen (Verpflichtungen, Kontakte, Familie).
IV.Du erfüllst jede Aufgabe nach bestem Können und Wissen und begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen spielen.
V.Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
VI.Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit Fetischen oder Kleidungswünschen, Du wirst keusch leben.
VII.Du bist bereit in einer sehr kargen Unterkunft zu leben.
VIII.Du besitzt einen Aufnahmetribut von mindestens 200.000 Euro (problemlos verfügbar, nicht als obskure Erbschaft, oder Immobilie, die man irgendwann verkaufe kann, demnächst aufzulösende Lebensversicherung oder Ähnliches. Ich bin keine Finanzverwalterin) und bist bereit, ihn mir zu Füssen zu legen, dafür erspare ich Dir aushäusig arbeiten zu gehen.
IX.Dir ist klar, dass in meinem Haus niemand auf Deine Würde Rücksicht nimmt, Du bist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werde mit Dir verfahren, wie immer es mir beliebt.
X.Dein gesamter Besitz geht auf mich über, und Du wirst Dich durch rechtsgültige, hochdotierte Schuldscheine an mich binden.
XI.Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen.
XII.Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
XIII.Es bestehen keinerlei materielle Verpflichtungen wie Unterhalt oder Schulden.
XIV.Du bist bereit eine Probezeit in einer nahen Unterkunft auf Abruf mit allen Sklavenpflichten zu verbringen, damit ich Deine dauerhafte Eignung prüfen kann.
Erst dann darfst Du in meinem Haus leben.


Berufstätiger Vollzeitsklave

Du bist zerrissen zwischen beruflichem Erfolg und dem Wunsch dienen zu wollen, dann bist Du der, den ich für diese Position suche.
Du wirst in meinem Haus in einer sehr kargen Unterkunft leben, Deine gesamte Freizeit als mein Sklave verbringen, leidend und dienend.
Im Beruf bist Du erfolgreich und anerkannt und bleibst es, die Fassade bleibt erhalten.

Als Berufstätiger Haus-Sklave kommst Du NUR in Frage, wenn Du ALLE folgenden Punkte erfüllst (Wenn Du nicht alle Punkte erfüllst, verschwendest Du mit einer Bewerbung nur meine Zeit) :

I.Du bist bereit mein absolutes Eigentum zu werden, für den Rest Deines Lebens.
II.Du bist absolut devot und gehorsam.
III.Du bist bereit und in der Lage, Dein bisheriges Leben völlig hinter Dir zu lassen (Verpflichtungen, Kontakte, Familie).
IV.Du hast ein Nettoeinkommen von mindestens 5.000 Euro monatlich und hast die Möglichkeit, im Großraum Stuttgart zu arbeiten um diesen Standard zu halten.
V.Du erfüllst jede Aufgabe nach bestem Können und Wissen und begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen spielen.
VI.Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
VII.Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit Fetischen oder Kleidungswünschen, Du wirst keusch leben.
VIII.Du bist bereit in einer sehr kargen Unterkunft zu leben und nach außen das Bild des Geschäftsmannes aufrecht zu halten.
IX.Du besitzt einen Aufnahmetribut von mindestens 120.000 Euro und bist bereit, ihn mir zu Füssen zu legen.
X.Dir ist klar, dass in meinem Haus niemand auf Deine Würde Rücksicht nimmt, Du bist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werde mit Dir verfahren, wie immer es mir beliebt.
XI.Dein gesamter Besitz geht auf mich über, und Du wirst Dich durch rechtsgültige, hochdotierte Schuldscheine an mich binden.
XII.Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen.
XIII.Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
XIV.Es bestehen keinerlei materielle Verpflichtungen wie Unterhalt oder Schulden.
XV.Du bist bereit eine Probezeit in einer nahen Unterkunft auf Abruf mit allen Sklavenpflichten zu verbringen, damit ich Deine dauerhafte Eignung prüfen kann.
Erst dann darfst Du in meinem Haus leben.


Berufstätiger Vollzeitsklave auf Abruf

Ich bin bereit Dich für den Rest Deines Lebens als einen meiner Sklaven auf Abruf aufzunehmen.
Beruflich würdest Du unberührt bleiben, niemand würde erfahren, dass Du als Sklave lebst.
Du kannst so geschäftlich und beruflich erfolgreich sein, und trotzdem in Demut dienen.
Du würdest besitz-, eigentums- und rechtlos dafür leben, meine Wünsche zu erfüllen.
Ich gebe Dir die Möglichkeit Dein Privatleben als Sklave im klassischen Sinne zu leben, keine dieser neumodischen Varianten, sondern harte Arbeit, Grausamkeit und wirkliche Unterwerfung.
Du würdest in einer karg eingerichteten Einzimmerwohnung in meiner Nähe leben, immer darauf wartend, dass ich Dich zu mir rufe.
Du hättest eventuell, bei Bedarf meinerseits, später die Möglichkeit als Sklave in meinen Haushalt ganz aufgenommen zu werden.
Nur noch Sklave sein!

Folgende Voraussetzungen mußt Du erfüllen:

I.Du bist bereit mein absolutes Eigentum zu werden, für den Rest Deines Lebens.
II.Du bist absolut devot und gehorsam.
III.Du bist bereit und in der Lage, Dein bisheriges Leben völlig hinter Dir zu lassen (Verpflichtungen, Kontakte, Familie).
IV.Du hast ein Nettoeinkommen von mindestens 3.000 Euro monatlich und hast die Möglichkeit, im Großraum Stuttgart zu arbeiten um diesen Standard zu halten.
V.Du erfüllst jede Aufgabe nach bestem Können und Wissen und begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen spielen.
VI.Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
VII.Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit Fetischen oder Kleidungswünschen, Du wirst keusch leben.
VIII.Du bist bereit in einer sehr kargen Unterkunft zu leben und nach außen das Bild des Geschäftsmannes aufrecht zu halten.
IX.Du besitzt einen Aufnahmetribut von mindestens 10.000 Euro und bist bereit, ihn mir zu Füssen zu legen.
X.Dir ist klar, dass in meinem Haus niemand auf Deine Würde Rücksicht nimmt, Du bist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werde mit Dir verfahren, wie immer es mir beliebt.
XI.Dein gesamter Besitz geht auf mich über.
XII.Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen.
XIII.Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
XIIV.Es bestehen keinerlei materielle Verpflichtungen wie Unterhalt oder Schulden.




Wenn ich Zeit und Lust zum telefonieren habe, ansonsten hinterlasse den Grund Deines Anrufes ausführlich auf dem Anrufbeantworter und sage Deine Handynummer langsam zweimal.

Wenn ich interessiert bin, schicke ich Dir einen Anruftermin per SMS.

0900 544 624 4222

(1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk)


Grausame, private Lady spielt mit Sklaven!


Anderes

Mein Audio-Blog

Erotische Aufnahmen

Mailerziehung

SMS-Erotik

Telefon-Lust

Web-Erotik

Damen am Telefon

Gästebuch

Impressum

Datenschutz

Hauptmenü

Surftips